Leiter: Santiago Alonso-Rodríguez

Die Deutsche Botschaft vermittelt zwischen den kolumbianischen Partnern und den deutschen Behörden.

Das Referat für Entwicklungszusammenarbeit (EZ) an der Botschaft koordiniert die Arbeit der verschiedenen deutschen Organisationen, die in Kolumbien tätig sind, und steuert deren Zusammenwirken mit bilateralen und multilateralen Institutionen.

Zu unseren Aufgaben gehört die Vorbereitung und Durchführung von Regierungsverhandlungen, die Berichterstattung zu entwicklungspolitischen Themen und Entwicklungen sowie die Teilnahme an Konferenzen und Seminaren.

Weiterhin beraten wir kolumbianische Institutionen über die Angebote der deutschen Entwicklungszusammenarbeit.

Kleinstprojekte der Botschaft Bogotá

Dieses 2-geschößige Steinhaus dient als Werkstatt, Atelier und Verkaufsraum

Die Deutsche Botschaft in Bogotá verfügt jedes Jahr über einen Fond mit dem Kleinstprojekte der Entwicklungszusammenarbeit in Kolumbien (bis zu einer Höhe von ca. 25.000 Euro) gefördert werden. Aufgrund der im Jahr 2017 möglichen Umsetzung des Friedensabkommens, wird die Botschaft die Kleinstprojekte selbst auswählen, die sie unterstützen wird. Daher sehen Sie bitte davon ab in 2017 Vorschläge für Kleinstprojekte einzurreichen.

Kleinstprojekte der Botschaft

Sie verlassen die mobil-optimierte Website der Deutschen Auslandsvertretung.